Aktuelle Ausstellung

Spurenlese
31. August 2014 - 04. Januar 2015

Vorschau

November 24

1 Einträge gefunden

Vom Wissen der Objekte



Nächste Veranstaltungen

VORTRAG: Wie die Südsee nach Leipzig kam
25. November 2014

Das verkaufte Museum Godeffroy Dr. Birgit Scheps-Bretschneider Eintritt: 4/3 Euro
GRASSIGESPRÄCH
27. November 2014

Urlaub bei den "Edlen Wilden" – Die Sehnsucht nach dem Fremden Steffen Graupner...
PODIUMSDISKUSSION: Rohstoffinseln im Pazifik
02. Dezember 2014

Rohstoffinseln im Pazifik - Zielkonflikt der Wirtschaftsmächte! Gemeinsam mit der...
ADVENTSWERKSTATT - NICHT NUR FÜR DIE ÄLTERE GENERATION
03. Dezember 2014

Weihnachten hier und anderswo Weihnachtsbräuche, -traditionen und -geschichten rund um den Erdball...
ÖFFENTLICHER RUNDGANG
07. Dezember 2014

Geigen, Götter, Gute Form – Führung durch die drei Museen im GRASSI Treff: Museums-Foyer; Führung...
FÜHRUNG
07. Dezember 2014

Ein Objekt sagt mehr als tausend Worte? - Wege und Umwege zum WissenClaudia Schmitz, Kustodin...
KUSTODENGESPRÄCH FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE
10. Dezember 2014

Keramik für die Ewigkeit – Die Kunst der Moche in Peru Claudia Schmitz Museumseintritt + 3 € Zu...
VERNISSAGE VON UND FÜR KINDER
13. Dezember 2014

MuseobilBOXWeltgeschichte(n) in sagenhaften Kisten Rund um die Jurte Treffpunkt:...

Informationen zur Barrierefreiheit

Symbol Barrierefreiheit

Hier finden Sie Informationen zur Barrierefreiheit im Museum und zu Führungen durch die Ausstellungen mit Gebärdensprachdolmetschern [mehr...]


Informationen in deutscher Gebärdensprache

Einführung
Einführung
Ausstellung
Ausstellung
Homepage
Homepage

Liebe Freunde des GRASSI Museums für Völkerkunde zu Leipzig,

Blick vom Johannisplatz in den Innenhof
Blick vom Johannisplatz in den Innenhof

das Leipziger Völkerkundemuseum als Einrichtung der Staatlichen Ethnographischen Sammlungen Sachsen eröffnete am 26. November 2005 den ersten Teil seiner Dauerausstellung im GRASSI.

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über unsere Dauerausstellung mit dem Titel "Rundgänge in einer Welt". Das Museum lädt zu einem Rundgang ein, der erstmals seit 100 Jahren wieder die Völker und Kulturen aller Erdteile einschließt. Ständig wechselnde Sonderausstellungen ergänzen das Museumsprogramm.

[mehr...]