Teenager 12-17/Teenager aged 12 - 17

Überblick:

Wir bieten für Teenager und Jugendliche Touren in unseren Ausstellungen und Workshops an, in denen wir uns auch speziell mit der Lebenswelt Jugendlicher auseinandersetzen. Auf dieser Seite finden Sie unser wechselndes aktuelles Angebot. Möchten Sie eine Tour zu einem regionalen Thema buchen, sprechen Sie uns einfach an.

Eine Stunde kostet 35 €, 1,5 Stunden 55 € und 2 Stunden 70 €. Der Museumseintritt ist für Jugendliche und ihre Begleitpersonen frei.

ANGEBOTE:

Frag mich! Alles über Manga

Große Augen, Superkräfte: so kennt man die Mangafiguren als Popkultur aus Japan. Aber was haben die Comic-Helden mit chinesischen Volksmärchen und japanischen Mythen zu tun? Zeichneten auch schon vor vielen hundert Jahren buddhistische Mönche Mangabilder an die Tempelwände, um Menschen ihre Philosophie näherzubringen? 
Tandemtour mit Kustos Dietmar Grundmann
Dauer: 60 Minuten, mit Workshop (Manga-Bodypainting) 90 Minuten

Frag mich! Alles über Hinduismus und Buddhismus  

Buddhas aus dem Baumarkt zur Deko in der eigenen Wohnung, Bindi als Modeschmuck, Meditation als Wellness? Vieles von dem, was wir mit Buddhismus und Hinduismus in Verbindung bringen, sagt vor allem etwas über uns selbst aus. Und offen bleiben jede Menge Fragen: Muss ein Buddhist immer die Wahrheit sagen, auch wenn sie andere verletzen würde? Warum gibt es in Indien Altäre für Götter an so ungewöhnlichen Orten wie in Taxis oder an der Supermarktkasse? Wie läuft das mit der Wiedergeburt: Kann ich auch als Ameise wiedergeboren werden? Und was hat Buddhismus überhaupt mit Hinduismus zu tun? Wir möchten zu einer differenzierten Herangehensweise an die Themen einladen und bieten diese Tour als Tandemtour zusammen mit Pradip Khadka aus Nepal an.
Dauer: ca. 60 Minuten. 

Was ist fremd? Mau Mau Spiel ohne Grenzen

In Zeiten, in denen fremdenfeindliche Gruppierungen wie Legida/Pegida große Zustimmung aus der Bevölkerung erhalten, ist eine (selbst-)kritische Auseinandersetzung rassistischer Strukturen besonders wichtig. Diese Tour mit anschließendem Workshop richtet sich besonders an Teenager und Jugendliche und soll eine spielerische Annäherung an die nicht ganz einfachen Themen wie Kolonialismus, Entstehung des Fremden in ethnologischen Museen und Alltagsrassismen ermöglichen. Unser "Spiel ohne Grenzen" bietet darüber hinaus die Möglichkeit, eine besondere Erfahrung des Fremdseins zu machen und diese anschließend mit der Gruppe zu reflektieren.
Dauer: 90 Minuten.

Unser Format kann auf Wunsch auch in Ihrer Schule stattfinden. Ob als Lehrerfortbildung oder als Teil des Klassenunterrichtes: Wir kommen gerne zu Ihnen.

Frag mich! Alles über Islam

Muss ein muslimischer Fußballspieler im Ramadan fasten, auch wenn er ein wichtiges Spiel hat? Warum soll ich meine Schuhe ausziehen bevor ich eine Moschee betrete? Woher weiß ich, in welcher Richtung Mekka liegt? Ihr fragt - wir antworten. Interaktive Einführung für Kinder im Grundschulalter in das Thema Islam. Wir bieten diese Führung als Tandemführung mit Jinan Rashid, Muslima aus Leipzig, an. Wahlweise könnt ihr im Anschluss an die Führung eigene Kunstwerke fertigen: Inspiriert von den ornamentalen Kunstwerken in Moscheen gestaltet und verziert ihr euer eigenes Bild.
Dauer: Führung wahlweise 60 oder 90 Minuten, mit Workshop 90 oder 120 Minuten.

Was glaubst du denn?

Überall auf der Welt fragen sich Menschen, was das Leben für einen Sinn hat, ob es übernatürliche Kräfte und vielleicht auch ein Leben nach dem Tod gibt. Das nennen wir Religion. Welche religiösen Vorstellungen Menschen haben und wie diese den Alltag möglicherweise bestimmen, möchten wir euch hier vorstellen.
Dauer: Führung wahlweise 60 oder 90 Minuten

Bar Mitzwa, Firmung & Jugendweihe - Erwachsenwerden in der Welt

"Rites de passage" nennen Ethnologen jene Art von rituellem Übergang, der den Wechsel vom Kind- zum Erwachsensein markiert. Die Jugendlichen werden in die Geheimnisse der Erwachsenenwelt eingeweiht, müssen Prüfungen bestehen und manchmal auch ein bisschen Schmerz aushalten, damit danach der Eintritt in die neue Lebensphase mit einem großen Fest gefeiert werden kann. Dieser besondere Rundgang durch die Dauerausstellung richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche in dieser Lebensphase.
Dauer: Führung 60 Minuten.

Knigge & Co.

Händeschütteln? In die Augen schauen? Blumen mitbringen? Es gibt ganz unterschiedliche Auffassungen darüber, ob und welche Verhaltensweisen wir im Umgang miteinander als höflich empfinden - abhängig davon, wo und wie wir aufgewachsen sind. Im Rundgang durch die Dauerausstellung werden verschiedene Höflichkeitsregeln vorgestellt und die eigene Sichtweise reflektiert und hinterfragt.
Dauer: Führung 60 Minuten, mit Workshop 90 Minuten

Kontakt

Besucherservice

Gern informieren wir Sie zu allen Angeboten.

Montag - Freitag, 8:00-18:00 Uhr
Samstag, 9:00-18:00 Uhr 

Alle Anfragen und Buchungswünsche richten Sie bitte an:

Telefon: 0341/97 31-973
E-Mail: besucherservice@skd.museum